Blaubeerwald e.V.

 

Herzlich Willkommen beim gemeinnützigen Blaubeerwald e.V. – für Mutter Erde und ihre Kinder!

Schon seit vielen Jahrzehnten tragen wir – Christine & Martin Strübin – die Vision eines Zentrums mit uns, in dem Mutter Erde und all ihre Kinder in Liebe, Respekt und Harmonie zusammen leben können. Ein Ort, der sich durch die Bewusstheit auszeichnet, dass wir alle gleichwertige Lebewesen sind, wie Zellen des großen Organismus der wundervollen Terra Gaia.

Der erste Schritt dieser Vision hat sich 1998 erfüllt, als wir den zauberhaften Blaubeerwald gefunden und bezogen haben. An diesem mystischen Kraftplatz verwirklichen wir nun seit 20 Jahren nach bestem Wissen und Gewissen eine Lebensgemeinschaft von Menschen, Tieren, Pflanzen und Steinen, aber ebenso von Naturgeistern, geistigen Meistern, Mutter Erde und der Blaubeerwald-Deva.

Synchron zu unserem doppelten Jubiläum im 2018, 70 Jahre Blaubeerwald und 20 Jahre Blaubeerwald-Institut, verwirklichten wir nun den nächsten Schritt unserer Vision: Die Gründung eines gemeinnützigen Vereins, der über die Grenzen des Blaubeerwaldes hinaus aufklärend, heilend, lebensfördernd und lebensrettend tätig ist. Darüber haben wir uns folgende Aufgaben vorgenommen:

  • Retten von Tieren, vordergründig von Pferden, aus den Fängen der unwürdigen Tierschlachterei oder Tierkonzentrationslagern, der Wiederherstellung ihrer Gesundheit und Lebensqualität, sowie deren Vermittlung an verantwortungsbewusste Menschen, die ihnen ein optimales Zuhause bis zu ihrem Lebensende bieten können.
    Seit dem Bestehen haben wir bereits etliche Pferde, Ponys und Esel vor dem Schlachter gerettet, einige davon bei uns im Blaubeerwald aufgenommen und andere erfolgreich an bewusste und fürsorgliche Besitzer vermittelt.
  • Heilsame Begegnungen mit Pferden zur Therapiebegleitung, da Pferde eine außergewöhnliche Heilwirkung auf uns Menschen ausüben, vergleichbar mit der Heilkraft der Delfine. Dies möchten wir insbesondere für Kinder aber auch für Erwachsene anbieten, die nicht über die nötigen finanziellen Möglichkeiten verfügen.
  • Das Fördern eines Naturbewusstseins durch ganzheitliche Naturerlebnisse im Blaubeerwald, bewusste Begegnungen mit den vielfältigen Tier-, Pflanzen- und Steinwesen, Hunde- & Eselswanderungen, Wahrnehmungsschulungen der geistigen Ebenen von Mutter Erde u.v.m.
  • Aufklärung über die vielfältigen Missstände im Umgang mit Mutter Erde und ihren Kindern, über das geistig-seelische Wesen und die spirituelle Aufgabe des Menschen auf der Erde, über effektive Wege einer Heilung der Konflikte zwischen Kultur und Natur und über die Wichtigkeit des bewussten Umgangs mit unserem eigenen natürlichen Wesen.

Sollten Sie sich, liebe Besucherin und lieber Besucher, von unserer Vision und unserem gemeinnützigen Blaubeerwald e.V. angesprochen fühlen und uns in unserem gemeinnützigen Einsatz für Mutter Erde und ihre Kinder unterstützen wollen, freuen wir uns über Ihre Spende, Mitgliedschaft, Patenschaft  oder Sponsoring.

Natürlich sind Sie auch als ehrenamtliche Unterstützung bei uns im zauberhaften Blaubeerwald, als Anbieter einer temporären Quarantäne-Station oder als neuer Besitzer eines geretteten Tieres willkommen. Nehmen Sie einfach über das Kontaktformular, oder per Email an info@blaubeerwald.de oder telefonisch unter 09434 3029 Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!

Helfen Sie uns mit, Mutter Erde zu dem lebenswerten Ort zu machen, in dem all ihre Kinder in Liebe, Respekt und Harmonie zusammen leben können, wie es ihr vorbestimmt ist.

Mit herzlichem Dank und Grüßen aus dem zauberhaften Blaubeerwald

Ihre Christine & Martin Strübin